GERO VON BOEHM BEGEGNET CHRISTOPH SCHLINGENSIEF (3SAT)

Veröffentlicht am

Kunst und Leben trennte der Provokateur des deutschen Theaters nie voneinander. Sogar seine lebensbedrohliche Krebserkrankung machte er zum Thema verschiedener Theater-Inszenierungen und eines Buches. Mittlerweile ist er auf dem Weg der Besserung und schon wieder voller Tatendrang. In Burkina Faso will er ein Operndorf bauen und eröffnen. Gero von Boehm trifft den Künstler zum Gespräch in Zürich.

FOYER – DAS THEATERMAGAZIN ZUM OPERNDORF (3SAT)

Veröffentlicht am

Christoph Schlingensief hat im vergangenen Jahr mehrere Reisen nach Afrika unternommen, um nach einem Ort für ein Festspielhaus zu suchen und hat sich für Burkina Faso entschieden. Im Januar beginnt der Bau des ungewöhnlichen Operndorfes in Burkina Faso. FOYER mit einem Bericht zum Stand der Dinge. FOYER, 12.1.2010, 22.25 Uhr, 3Sat

“DIE KIRCHE IST EIN MÄRCHENPARK” (CICERO)

Veröffentlicht am

Lange galt er als das hyperaktive Enfant terrible der Kulturszene. Seit er 2008 an Lungenkrebs erkrankte und ein Buch darüber schrieb, machte Christoph Schlingensief – sehr öffentlich – eine Verwandlung durch. Ein Gespräch über Glauben, Mut und Afrika