SCHLINGENSIEF UNTERBRICHT PROBEN ZU “FREAX” AN DER OPER BONN

Veröffentlicht am Autor admin

Freitag, den 17. August 2007

Infolge einer hoch infektiösen Augenentzündung hat Christoph Schlingensief die Vorbereitungen zur Uraufführung der Oper “Freax” am Opernhaus in Bonn auf unbestimmte Zeit unterbrechen müssen.

Eine Wiederaufnahme der Probenarbeit ist momentan noch nicht absehbar, wird aber rechtzeitig durch die Presseabteilung der Oper Bonn und unter www.schlingensief.com bekanntgegeben.

Freax