English Deutsch Argentina
Brasil Chinese Latvijas
Via Intolleranza II
Foto: © Aino Laberenz
Operndorf Afrika (Remdoogo)
Oper
Installation
Theater
Film
Aktion
Hörspiel
Fernsehen
Kolumnen
Atta-Kunst
VIA INTOLLERANZA II


Team & Besetzung (Stand: 3.5.2010)


Christoph Schlingensief
Thekla von Mülheim,
Christian Schlechter
Aino Laberenz
Voxi Bärenklau, Michael Dietze
Meika Dresenkamp
Arno Waschk
David Gierth
Carl Hegemann, Anna Heesen
Brigitte Cuvelier, „Kandy“ Mamounata Guira, Kerstin Graßmann, Claudia Sgarbi, Olivia Stahn, Isabelle Tassembedo, Jean Marie Gomzoubou Boucoungou, Jean Chaize, Alexander Jovanovic, Issoufou Kienou, Stefan Kolosko, Amado Komi, Johannes Lauer, Christian Radovan, Christoph Schlingensief, Ahmed Soura, Nicolas Ulrich Severin Tounga, Abdoul Kader Traore, Arno Waschk, Wilfried Zoungrana
Nicola Ahr, Agathe Chion
Charlotte Pistorius, Michaela Muchina
Christian Schlechter
Susanne Fehenberger, Kerstin Junge, Nanna Neudeck, Julia Ries
Armagan Aydin, Sina Dunker, Martina Gromadzki, Maria Manasterny, Imke Meyer, Nina Olczak, Christian Retschlag, Doreen Schwarz, Sabine Sellig, Deborah Uhde
Wilfried Zoungrana
Lisa Herkenhöhner
Agathe Chion, Anne Hosemann
Natascha Gangl
Anne Hosemann, Marie Ohl
Aurore Jacquemot, Melanie Zimmermann
Franziska Schnoor
Sophia Simitzis
Roman Lemberg
Lionel Some
Ingo Keller, Bertfried Wetzel
Katharina Benecke, Johanna von Rigal
Celina Nicolay
 
VIA INTOLLERANZA II wurde in Ouagadougou/ Burkina Faso und Berlin ab März 2010 entwickelt und geprobt und erstmalig im Mai beim Kunsten Festival des Arts in Brüssel und auf Kampnagel Hamburg, sowie im Juni 2010 auf der Probebühne Arsenal des Burgtheaters Wien und schließlich an der Bayerischen Staatsoper München gezeigt.
Eine Produktion der Festspielhaus Afrika gGmbH in Koproduktion mit Kampnagel Hamburg, dem Kunstenfestivaldesarts Brüssel und der Bayerischen Staatsoper München. In Kooperation mit dem Burgtheater Wien, Impulstanz und den Wiener Festwochen.
Mit freundlicher Unterstützung von: Goethe-Institut, Maxim Gorki Theater Berlin, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin, ECC - European Creative Center, Uferstudios GmbH.
 
Kunstenfestivaldesarts


Kampnagel Hamburg


Bayerische Staatsoper München


Goethe Institut Brüssel




Materialübersicht zu VIA INTOLLERANZA II

- VIA INTOLLERANZA II WEBSITE - Website mit weiteren Informationen zur Produktion
 VIA INTOLLERANZA II BEIM THEATERTREFFEN - 3sat Foyer, Mai 2011 (47 MB)
- VIA INTOLLERANZA GALERIE BERLIN - Fotos vom Theatertreffen 2011
- VIA INTOLLERANZA GALERIE CAST - Backstage-Fotos vom Theatertreffen 2011
- VIA INTOLLERANZA GALERIE BRÜSSEL - Fotos der Premiere am 15.5.2010
- DAS WIR-UND-DIE-KNÄUEL - Theater Heute #7 vom Juli 2010
- SCHLUSS MIT DEM GUTMENSCHENTUM - Donaukurier vom 25.6.2010
- GUTMENSCHEN FÜR AFRIKA - Merkur Online vom 25.6.2010
- SCHLINGENSIEF MACHT DEN GUTMENSCHEN SCHLECHT - SZ, 25.06.2010
- VIA INTOLLERANZA II IN MÜNCHEN BEJUBELT - dpa vom 25.06.2010
 SCHLINGENSIEFS AFRIKA - SF Kulturplatz vom 16.6.2010 (39 MB)
- WENN AFRIKA WIEN WIRD - Der Kurier vom 15.6.2010
 IM KÜNSTLERZIMMER - ORF Ö1 Kultur, 20.6.2010
- EINE SZENISCHE IDEENORGIE - Der Standard vom 14.6.2010
- FESTWOCHEN: LANGES WARTEN AUF CHRISTOPH - Die Presse, 14.6.2010
- KRITIK: »VIA INTOLLERANZA II« - Kurier vom 13.6.2010
 SCHLINGENSIEF BEI WIENER FESTWOCHEN - ORF ZIB vom 12.6.2010 (9 MB)
- VIA INTOLLERANZA II - Kultur aktuell (ORF Ö1) vom 14.06.2010
- WENN KULTUREN AUFEINANDER PRALLEN - SHZ vom 26.05.2010
- POST-MODERNE REVUE ÜBER DIE VERGEBLICHKEIT - NZZ vom 26.05.2010
- WARUM WOLLEN WIR NUR STÄNDIG AFRIKA HELFEN? - Stuttgarter Z., 26.05.
- RAUS AUS AFRIKA - taz vom 25.5.2010
- VIELEN DANK FÜR IHR GEHEUCHELTES INTERESSE - Hamb. Abendbl., 25.5.
- RÜBERDÜSEN, MITTROMMELN - Frankfurter Rundschau, 25.5.2010
- DAS VERSAGEN GEGENÜBER AFRIKA - dpa vom 24.5.2010
- WORK IN PROGRESS DER BEWUSSTSEINSWERDUNG - Nachtkritik, 15.5.2010
- KÖNIG MIDAS IN BURKINA FASO - Süddeutsche Zeitung vom 17.5.2010
- SCHLINGENSIEFS AFRIKA-CORPS - Die WELT vom 16.5.2010
- DER EUROPÄER VERSTEHT GAR NICHTS - Die WELT vom 17.5.2010
- WAS DU SIEHST, IST NICHT IMMER, WAS DU BIST - Hamb. Abendblatt, 19.5.
 DER AFRIKANISCHE BLICK TEIL 1 - 3sat Kulturzeit vom 7.5.2010 (25 MB)
 DER AFRIKANISCHE BLICK TEIL 2 - 3sat Kulturzeit vom 18.5.2010 (27 MB)
 DER AFRIKANISCHE BLICK TEIL 3 - 3sat Kulturzeit vom 20.5.2010 (28 MB)
 VIA INTOLLERANZA II IN BRÜSSEL - ARD Tagesthemen, 15.5. (14 MB)

Projekt-Dossier

- Übersicht
- Projekt-Webseite

- Besetzung
- Biografien Burkinabé


Bildergalerien

- Bildergalerie Brüssel
- Bildergalerie Berlin
- Bildergalerie Cast


Pressespiegel München

- Das Wir-und-die-
   Knäuel
(Theater Heute)
- Schluss mit dem
   Gutmenschentum
   
(Donaukurier)
- Gutmenschen für
   Afrika
(Merkur)
- Schlingensief macht
   den Gutmenschen
   schlecht
(SZ)
- Via Intolleranza
   bejubelt
(dpa)

Pressespiegel Wien

- Wenn Afrika Wien
   wird
(Kurier)
- Eine szenische
   Ideenorgie
(Standard)
- Langes Warten auf
   Christoph
(Die Presse)
- »Via Intolleranza II«
   (Kurier)
- Kultur aktuell (Ö1)
 Im Künstlerzimmer
   (Ö1)

Pressespiegel Hamburg

- Wenn Kulturen auf-
   einander prallen
(SHZ)
- Post-moderne Revue
   über die
   Vergeblichkeit
(NZZ)
- Warum wollen wir nur
   ständig Afrika helfen?

   (Stuttgarter Zeitung)
- Raus aus Afrika (taz)
- Vielen Dank für Ihr ge-
   heucheltes Interesse

  (Hamb. Abendblatt)
- Rüberdüsen,
   mittrommeln
(FR)
- Das Versagen gegen-
   über Afrika
(dpa)

Pressespiegel Brüssel

- Work in progress
   der Bewusstseins-
   werdung
(Nachtkritik)
- König Midas in
   Burkina Faso
(SZ)
- Schlingensiefs
   Afrika-Corps
(WELT)
- Der Europäer ver-
   steht gar nichts

  (WELT)
- Was du siehst (...)
   
(Hamb. Abendblatt)

 3Sat Foyer tt 2011
   (Video, 47 MB)
 SF Kulturplatz
   vom 16.6.2010

   (Video, 39 MB)
 ORF ZIB Beitrag
   v. 12.6.2010

   (Video, 8 MB)
 ARD Tagesthemen
   Beitrag v. 15.5.2010

   (Video, 14 MB)
 3sat Kulturzeit
   Beitrag v. 7.5.2010

   (Video, 25 MB)
 3sat Kulturzeit
   Beitrag v. 18.5.2010

   (Video, 27 MB)
 3sat Kulturzeit
   Beitrag v. 20.5.2010

   (Video, 28 MB)


Termine & Tickets

15. - 18.5.2010, Kunstenfestivaldesarts Brüsssel [Tickets]

23. - 26.5.2010, Kampnagel Hamburg [Tickets]

12. - 14.6.2010, Burgtheater / Wiener Festwochen [Tickets]

24., 26., 27.6.2010, Bayerische Staatsoper München [Tickets]

4. - 6.6.2011, Holland Festival [Tickets]

24., 25.8.2011, Helsinki Festival [Tickets]


Externe Links

- KDFA Brüssel
- Kampnagel Hamburg
- Wiener Festwochen
- Bayerische Staatsoper
- Helsinki Festival
- Holland Festival
- Goethe Institut





VIA INTOLLERANZA II

Uraufführung am 15.5.2010

Kunstenfestivaldesarts Brüssel, Kampnagel Hamburg, Wiener Festwochen, Bayerische Staatsoper München

Konzept und Regie: Christoph Schlingensief

Bühne: Thekla von Mülheim, Christian Schlechter; Kostüme: Aino Laberenz; Licht: Voxi Bärenklau, Michael Dietze; Video: Meika Dresenkamp; Musik und Dirigat: Arno Waschk; Ton: David Gierth; Dramaturgie: Carl Hegemann, Anna Heesen

Mit:
Brigitte Cuvelier, „Kandy“ Mamounata Guira, Kerstin Graßmann, Claudia Sgarbi, Olivia Stahn, Isabelle Tassembedo, Jean Marie Gomzoubou Boucoungou, Jean Chaize, Alexander Jovanovic, Issoufou Kienou, Stefan Kolosko, Amado Komi, Johannes Lauer, Christian Radovan, Christoph Schlingensief, Ahmed Soura, Nicolas Ulrich Severin Tounga, Abdoul Kader Traore, Arno Waschk, Wilfried Zoungrana

Regieassistenz: Nicola Ahr, Agathe Chion; Kostümassistenz: Charlotte Pistorius, Michaela Muchina; Technische Koordination: Christian Schlechter; Mitarbeit Bühnenbild: Susanne Fehenberger, Kerstin Junge, Nanna Neudeck, Julia Ries

Unter Mithilfe der Studenten der HfbK Braunschweig: Armagan Aydin, Sina Dunker, Martina Gromadzki, Maria Manasterny, Imke Meyer, Nina Olczak, Christian Retschlag, Doreen Schwarz, Sabine Sellig, Deborah Uhde

Übersetzung und Künstlerbetreuung: Wilfried Zoungrana; Koordination und Künstlerbetreuung: Lisa Herkenhöhner; Übersetzung: Agathe Chion, Anne Hosemann; Regiebuch: Natascha Gangl; Regiehospitanz: Anne Hosemann, Marie Ohl; Hospitanten in Brüssel: Aurore Jacquemot, Melanie Zimmermann; Hospitantin in Hamburg: Franziska Schnoor; Casting und Vorproben Ouagadougou: Sophia Simitzis; Korrepetition Ouagadougou: Roman Lemberg; Videodokumentation: Lionel Some; Technik: Ingo Keller, Bertfried Wetzel

Produktionsleitung: Katharina Benecke, Johanna von Rigal
Projektleitung: Celina Nicolay

VIA INTOLLERANZA II wurde in Ouagadougou/ Burkina Faso und Berlin ab März 2010 entwickelt und geprobt und erstmalig im Mai beim Kunsten Festival des Arts in Brüssel und auf Kampnagel Hamburg, sowie im Juni 2010 auf der Probebühne Arsenal des Burgtheaters Wien und schließlich an der Bayerischen Staatsoper München gezeigt.

Eine Produktion der Festspielhaus Afrika gGmbH in Koproduktion mit Kampnagel Hamburg, dem Kunstenfestivaldesarts Brüssel und der Bayerischen Staatsoper München. In Kooperation mit dem Burgtheater Wien, Impulstanz und den Wiener Festwochen.

Mit freundlicher Unterstützung von: Goethe-Institut, Maxim Gorki Theater Berlin, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin, ECC - European Creative Center, Uferstudios GmbH.






Kunstenfestivaldesarts


Kampnagel Hamburg


Wiener Festwochen


Bayerische Staatsoper München


Goethe Institut Brüssel



>