Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function eregi() in /var/www/web97/html/schlingensief/includes/footer_content.html:75 Stack trace: #0 /var/www/web97/html/schlingensief/arbeiten/t054/1erklaerung.php(262): include() #1 /var/www/web97/html/schlingensief/projekt.php(13): include('/var/www/web97/...') #2 {main} thrown in /var/www/web97/html/schlingensief/includes/footer_content.html on line 75


English Deutsch Argentina
Brasil Chinese Latvijas
Area 7: Eine Matthäusexpedition mit Christoph Schlingensief
Foto: Aino Laberenz
Operndorf Afrika (Remdoogo)
Oper
Installation
Theater
Film
Aktion
Hörspiel
Fernsehen
Kolumnen
Atta-Kunst
Schlingensiefs Area 7: Erklärung der Ausstellung


Dieser Abteilung kann man nur die Überschrift "Vollendeter Wahnsinn" geben. Sie nimmt den größten Teil der Ausstellung ein und enthält einen Querschnitt durch die Ausgeburten sämtlicher "Ismen", die Flechtheim, Wollheim und Cohnsorten im Laufe der Jahre ausgeheckt, gefördert und verramscht haben. Auf den Bildern und Zeichnungen dieses Schauerkabinetts ist meistens überhaupt nicht mehr zu erkennen, was den kranken Geistern vorschwebte, als sie zu Pinsel oder Stift gegriffen haben. Der eine "malte" schließlich nur noch mit dem Inhalt von Mülleimern. Ein anderer begnügte sich mit drei schwarzen Linien und einem Stück Holz auf einem großen weißen Untergrund. Ein Dritter hatte die Erleuchtung, "Einige Kreise" auf zwei Quadratmeter Leinwand zu malen. Ein Vierter verbrauchte nacheinander für drei Selbstbildnisse gut drei Kilogramm Farbe, Mehl etc., da er sich nicht entscheiden konnte, ob sein Kopf grün oder schwefelgelb, rund oder eckig, seine Augen rot oder himmelblau oder sonst etwas sind. In dieser Gruppe von Wahnsinnigen pflegen die Ausstellungsbesucher nur noch den Kopf zu schütteln und zu lachen. Sicher nicht ohne Grund. Aber wenn man bedenkt, dass auch all diese "Kunstwerke" nicht etwa aus verstaubten Ecken verlassener Ateliers, sondern aus den Kunstsammlungen und Museen der großen Städte und Länder herausgeholt wurden, wo sie immer noch hingen und der staunenden Mitwelt dargeboten wurden, dann kann man nicht mehr lachen: dann kann man nur mit der Wut kämpfen, der Wut darüber, dass mit uns immer so ein Schindluder getrieben werden konnte.



Area 7



AREA7. Joseph Beuys, Elfriede Jelinek, Hosea Dzingirai, Dieter Roth, Christoph Schlingensief, Patti Smith, Wilhelm I. + II.

Matthäusexpedition von Christoph Schlingensief

Leitung: Christoph Schlingensief

Konstruktion: Thekla von Mülheim, Tobias Buser; Kostüm: Aino Laberenz; Dramaturgie: Jörg van der Horst, Joachim Lux, Henning Nass; Musik und Sounddesign: Uwe Altmann; Video und Schnitt: Katrin Krottenthaler; Regieassistenz: Sophia Simitzis, Barbara Nowotny; Dramaturgiehospitanz: Katharina Zobler

Mit Karin Witt, Patti Smith, Irm Hermann, Sachiko Hara, Karin Lischka, Klaus Beyer, Hermann Scheidleder, Robert Stadlober, Björn Thors, Juergen Maurer

Burgtheater Wien, Expeditionsvorbereitungen am 17., 18. und 19. Januar, Eröffnungsexpedition am 20., Folgeexpeditionen am 21. und 22. Januar 2006.


- Klicken Sie hier, um online Karten zu reservieren



Area 7
Installationsmodell zur Area 7 Ausstellung am Wiener Burgtheater



Materialübersicht zu Schlingensiefs Matthäusexpedition

- Area 7 Programmheft - Das 96seitige Programmheft zur Area 7 als PDF
- Schlingensief at Burgtheater Wien - Artikel aus dem ARTFORUM 05/2006
- Bazon Brock: "Eine großartige Tat!" - Bazon Brock in AREA7, 20. Jan. 2006
- Area 7 Bildergalerie II - Eindrücke der Matthäusexpedition in Wien (Mai 2006)
- Area 7 Bildergalerie I - Eindrücke der Matthäusexpedition in Wien (Jan. 2006)
- Area 7 Panorama I - Panoramafotografie der Area 7 Installation
- Area 7 Panorama II - Panoramafotografie der Area 7 Installation
- Erklärung der Ausstellung - Projekterklärung und Hintergrund zur Area 7
- Das Christentum als mystische Tatsache - 1. Ur-Animatographischer Vortrag
- Christoph Schlingensief: Wegweiser XII - Schlingensief zum Area 7 Projekt
- Hymiskvida - „Das Lied von Hymir” - Eine Götterdichtung der Edda
- Gylfaginning - "Gylfis Täuschung" - Eine Götterdichtung aus der Snorra-Edda
- Burgtheater Wien - Webseite der Burg, Programm und Kartenreservierung
- Animatograph Island Edition - Dossier zur ersten Station des Animatographen
- Animatograph Deutschland Edition - Der Animatograph in Neuhardenberg
- Animatograph Afrika Edition - The African Twintowers, der Ring 9/11
- Area 7 Pressemeldung - Pressemeldung zum Start des Area 7 Projektes

Area 7 Dossier

- Programmheft (PDF)
- Pressemitteilung
- Projekterklärung
- Ur-Animatogr. Vortrag
- Schlingensief: Weg XII
- Edda Hymiskvida
- Edda Gylfaginning
- Vortrag Bazon Brock

Bilderstrecken

- Area 7 Galerie Jan.
- Area 7 Galerie Mai

Area 7 Pressespiegel

- ARTFORUM 05/2006
- Süddeutsche, 24.01.06
- FR, 22.01.2006
- Salzb. Nachr., 21.01.
- Salzb. Nachr., 21.01.
- Falter 04/2006
- Die ZEIT, 26.01.06
- Die Welt, 20.01.06
- FAZ, 20.01.06
- Wiener Zeitung, 20.01.
- Die ZEIT, 19.01.2006
- Der Standard, 20.01.06
- FALTER, 18.01.2006
- Tirol. Zeitung, 17.01.06
- APA, 16.01.06
- Die Bühne, Jan. 2006
- News, 15.01.2006
- FORMAT, 15.01.06
- FAZ, 14.01.06
- Die Presse, 13.01.06
- Der Standard, 12.01.06
- Berliner Zeitung, 24.01.
- Der Standard, 11.01.06
- Der Standard, 16.12.05

Verwandte Projekte

- Animatograph
   Island Edition

- Animatograph
   Deutschland Edition

- Animatograph
   Afrika Edition


Externe Links

- Burgtheater Wien
- Filmgalerie 451




Burgtheater





AREA 7

Eine Matthäusexpedition mit Christoph Schlingensief

Mit: Karin Witt, Irm Hermann, Jovita Domingos-Dendo, Patti Smith, Klaus Beyer, Christoph Schlingensief, Bernhard Schütz, Hermann Scheidleder, Björn Thors, Horst Gelonneck, Robert Stadlober, Karin Lischka, Abate Ambachev, Dirk Rohde

Burgtheater Wien
Erste Expedition am
20. Januar 2006


Leitung:
Christoph Schlingensief

Kostüm: Aino Laberenz; Konstruktion: Thekla von Mülheim, Tobias Buser; Dramaturgie: Jörg van der Horst, Joachim Lux, Henning Naß; Video/Schnitt: Kathrin Krottenthaler; zusätzliches Video/Schnitt: Meika Dresenkamp; Sound: Uwe Altmann; Regieassistenz: Barbara Nowotny, Sophia Simitzis; Konstruktionsassistenz: Andrea Flachs; Kostümassistenz: Dagmar Bald, Veronika Mund; Videoassistenz: Marlene Prainsack; Regiehospitanz: Michael Csar, Sarah Wulbrandt; Konstruktionshospitanz: Gabriela Neubauer; Dramaturgiehospitanz: Katharina Zobler; Webdesign: Patrick Hilss

Musiker: Klaus Falschlungerer, Perry Wurzinger, Gerhard Rosner, Muriel Stadelmann, Erik Bilic-Eric, Begleitmusiker Patti Smith: Clementine Gasser, Lenny Dickinson, Andreas Radovan

...sowie die Klasse "Kunst in Aktion" der HBK Braunschweig: Alexandra Heide, Ellen Druwe, Yingmei Duan, Eun Hye Hwang, Tina Kramer, Franziska Pester, Dorothea von Stilfried, Malte Struck, Dennis Feser, Axel Loytved, Mirko Winkel

Inspizienz: Roman Dorninger; Techn. Leitung: Christian Venghaus; Ton: David Müllner, Florian Pilz; Video/Burg: Andreas Ryba, Stefan Göbl; Requisite: Martin Dürr; Bühnenmeister: Gerhard Weese