SCHLINGENSIEFS AFRIKA-CORPS (WELT)

Veröffentlicht am

Mit Laiendarstellern aus Burkina Faso stellt der umstrittene Theatermacher sein Projekt “Via Intolleranza II” nach einer Oper von Luigi Nono auf Kampnagel vor

DER AFRIKANISCHE BLICK – TEIL 1 (3SAT)

Veröffentlicht am

Für Kulturzeit begleitet der junge Journalist Lionel Some Schlingensiefs Produktion VIA INTOLLERANZA II. Erster Teil aus der Reihe “Der Afrikanische Blick” (Beitrag aus 3Sat Kulturzeit vom 11.5.2010)

CHRISTOPH SCHLINGENSIEF: FILM MARATHON

Veröffentlicht am

Discover the grotesque and provocative films by famous German theater rioter Christoph Schlingensief during a unique screening marathon on May 23, 2010, 6 PM, Wiels Contemporary Art Center, Brussel

ZWISCHEN WAGNER UND BEUYS (ART)

Veröffentlicht am

Christoph Schlingensief wird auf Einladung der Kuratorin Susanne Gaensheimer den deutschen Pavillon auf der Biennale in Venedig 2011 bespielen. Die Kombination von Ort und Künstler ist vielversprechend.

SCHLINGENSIEF GESTALTET BIENNALE-PAVILLON (3SAT)

Veröffentlicht am

Der Film- und Theaterregisseur Christoph Schlingensief wird Deutschland bei der Biennale in Venedig 2011 vertreten. Er soll als Künstler den deutschen Pavillon gestalten – eine Überraschung, eine Freude, aber auch eine “schwere Last”, wie er der dpa sagte.

REIF FÜR DIE INSEL (FAZ)

Veröffentlicht am

Alleskombinierer und Alleskommentierer Christoph Schlingensief wird Deutschland auf der Biennale 2011 in Venedig vertreten. Er könnte schaffen, woran seine Vorgänger scheiterten: Die üblichen Gattungsmauern einstürzen zu lassen und den Sinn von Kunst neu zu definieren.