English Deutsch Argentina
Brasil Chinese Latvijas
Fickcollection, A. Hipler Tag 6: Hamburg
Tag 5: Hamburg
Tag 1: Schorndorf Tag 2: Köln Tag 3: München Tag 4: Frankfurt
Fotos: Buser / Laberenz
Operndorf Afrika (Remdoogo)
Oper
Installation
Theater
Film
Aktion
Hörspiel
Fernsehen
Kolumnen
Atta-Kunst
Schlingensief intim - Fickcollection, A. Hipler
Theatertournee mit Schlingensief, Freakstars & Co.


Im Anschluß an seine über Wagnerland hinaus begeistert aufgenommene Parsifal-Inszenierung und die international beachtete Produktion "Kunst und Gemüse, A. Hipler" (zuletzt Hilton Als für NEW YORKER) kehrt Christoph Schlingensief - bodenständig und unbestechlich - jetzt ins wirkliche Theater zurück. In vertraulicher Runde erzählt er fast schon privat und ohne jede Provokation von "meinem Kulturdeutschland" und lädt interessierte sowie deprimierte Mitmenschen zum gepflegten Plausch.

Auf Schlingensiefs Programm stehen ein virtueller Besuch der Fickcollection, der weltweit hochkarätigsten Sammlung entarteter Kunst: "Die kontrovers diskutierte Verstrickung der Familie Flick in NS-Verbrechen dient höchstwahr-
scheinlich allein dem Zweck, von der Erörterung der zeitgenössischen Kunst abzulenken. Das holen wir jetzt nach!"

Außerdem bietet "Wagnerfreund" Schlingensief Einblick in sein ganz persön-
liches Bayreuth-Tagebuch. In der Rubrik "Schlingensief, übernehmen Sie!" berichtet Kulturführer Schlingensief erstmals von seinen Geheimverhand-
lungen über die Intendanz am Deutschen Theater: "Mein Vater hat das Ganze ins Rollen gebracht. Ich habe deshalb mitgeteilt, daß mich am Deutschen Theater ausschließlich das Bekenntnis interessiert, daß Deutschland ein Theater ist."

Mit geladenen Freunden, Gegnern, Experten und Publikum wird ferngesehen, ferngeschaut und das Tagesgeschehen analysiert. Die Rubrik "Deutschland intim" sucht Antworten auf Fragen wie:

- Wieso sind Ausstellungskataloge so dick und Tischbeine unterschiedlich lang?
- Warum ist Kunstschändung nicht strafbar?
- War Schiller homosexuell?

Fragen von Schülern, Studenten, Wehrpflichtigen, Zivildienstleistenden, Teil-
nehmern des Freiwilligen Sozialen Jahres, Auszubildenden, Arbeitslosen und Theaterkritikern werden gegen Vorlage des Ausweises bevorzugt beantwortet.

Geschmacklich abgerundet wird der Besuch mit Pute in Römertopf nach original Schlingensief-Rezept (bekannt aus alfredissimo), das Schlingensief persönlich für alle Anwesenden live kocht: "Kostenlos und solange der Vorrat reicht!"

Im Anschluß an den ca. 90minütigen Gedankenaustausch wird allen Anwe-
senden Gelegenheit gegeben, für das deutsche Theater Blut zu spenden.

"Ein wahrlich informativer und gemütlicher Abend, ohne Hysterie und ohne Krieg."

Je nach Wetter- und Wirtschaftslage mit zahlreichen Gästen, u.a. Arnold Schönberg, Hitler und Horst Gelonnek (bekannt aus Freakstars 3000).

Kommen Sie! Fragen Sie! Essen Sie!


Schlingensief intim - Fickcollection, A. Hipler

13.03.2005 Schorndorf / Manufaktur
14.03.2005 Köln / Schauspiel
15.03.2005 München / Muffathalle
16.03.2005 Frankfurt / Schauspiel
17.03.2005 Hamburg / Kampnagel
18.03.2005 Hamburg / Kampnagel


Ticketservice: 0 18 05 - 62 62 80 (€ 0,12/Min.) sowie
040 - 413 22 60 (Mo-Fr, 10 -18 Uhr)


Online Ticketservice: www.karsten-jahnke.de
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.



Weiterführende Artikel zur Fickcollection, A. Hipler

- "Pute als Lebenskunst" - Bericht vom Auftakt in der Schorndorfer Manufaktur
- "Colonia Dignidad" - Ein heißer Fickcollection-Abend im Schauspielhaus Köln
- "Verwandlungsszenen" - Die Fickcollection in der Münchner Muffathalle
- "Koordinaten" - Vierter Tagesbericht - zu Gast im Schauspielfrankfurt
- "Bilderstürmer" - Bericht zum fünften Abend der Fickcollection in Hamburg
- "Putenrollbraten aus dem Römertopf" - Schlingensiefs Originalrezept
- Tag 1 Bilderstrecke - Eindrücke des Auftakts in der Schorndorfer Manufaktur
- Tag 2 Bilderstrecke - Der Fickcollection Abends im Kölner Schauspielhaus
- Tag 3 Bilderstrecke - Schlingensief intim zu Gast in der Münchner Muffathalle
- Tag 4 Bilderstrecke - Bildeindrücke des Schlingensief intim Abends in Frankfurt
- Tag 5 Bilderstrecke - Fotos der Fickcollection auf Kampnagel in Hamburg
- Tag 6 Bilderstrecke - Eindrücke des zweiten Hamburger Fickcollection Abends
- Fickcollection Übersicht - Übersicht aller Fickcollection Berichte und Fotos



Fickcollection, A. Hipler - Pressespiegel

- "Sperrt ihn weg, bevor etwas passiert!" - von Cornelia Sollfrank, 22.03.05
- "Darunter steckt immer ein kluger Kopf" - Kritik aus der WELT, 19.03.05
- "Nicht die Nerven verlieren!" - Kritik aus d. Hamburger Morgenpost, 19.03.05
- "42" - Frankfurter Rundschau vom 18.03.05, von Sylvia Staude
- "Auf Plateausohlen" - Kritik aus der Wormser Zeitung, 18.3.05
- "Wenn das Chaos keine Theorie bleibt" - Kritik aus der FAZ vom 17.03.05
- "Von Wolfgang Wagner bis Pute" - Pforzheimer Zeitung vom 17.03.05
- "Augentropfen für den Märtyrer" - Kölner Stadtanzeiger vom 16.03.05
- "Parsifal mit Pute" - Kritik aus SPIEGEL ONLINE vom 16.03.05
- "Die Kunst, das sind wir" - Eine Kritik aus der FAZ vom 18.03.2005
- "Schlingensief live & intim" - Kritik aus Intro.de vom 15.03.2005
- "Kraut, Rüben und Schönberg" - Kritik, Stuttgarter Nachrichten, 15.03.05
- "Schräger Vogel an Tabascosauce" - Kritik, Stuttgarter Zeitung, 15.03.2005
- "Von Wagner bis Pute" - Kritik aus der Wiesbadener Zeitung, 15.03.2005

Weitere Artikel

- Tagesbericht 1
   Pute als Lebenskunst


- Tagesbericht 2
   Colonia Dignidad


- Tagesbericht 3
   Verwandlungsszenen


- Tagesbericht 4
   Koordinaten


- Tagesbericht 5/6
   Bilderstürmer


- Stabliste

- FAZ-Kritik, 18.03.

- Fickcollection Index

- Pute im Römertopf -
   von C. Schlingensief


   Pute im Römertopf


Bilderstrecken

- Bilderstrecke 1
   Schorndorf, 13.03.


- Bilderstrecke 2
   Köln, 14.03.


- Bilderstrecke 3
   München, 15.03.


- Bilderstrecke 4
   Frankfurt, 16.03.


- Bilderstrecke 5
   Hamburg, 17.03.


- Bilderstrecke 6
   Hamburg, 18.03.






Tourtermine

13.03.2005
Schorndorf / Manufaktur

14.03.2005
Köln / Schauspiel

15.03.2005
München / Muffathalle

16.03.2005
Frankfurt / Schauspiel

17.03.2005
Hamburg / Kampnagel

18.03.2005
Hamburg / Kampnagel
Nachlass Christoph Schlingensief, Fehrbelliner Str. 56, 10119 Berlin Newsletter Kontakt Impressum Datenschutz